Bildungsurlaub - Cultura Italiana Arezzo
Kurse

Bildungsurlaub

In mehreren deutschen Bundesländern haben Angestellte, ArbeiterInnen und Auszubildende die Möglichkeit, eine bestimmte Anzahl an bezahlten Arbeitstagen im Jahr für individuelle Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen in Anspruch zu nehmen und dafür vom Arbeitgeber von der Arbeit freigestellt zu werden.
So können sie während der Arbeitszeit an genehmigten Kursen und Seminaren teilnehmen, wobei es erforderlich ist, den Antrag auf Bildungsurlaub zumindest 6-12 Wochen vor Beginn der Veranstaltung beim Arbeitgeber zu stellen.

Kursprogramm - anerkennbar als Bildungsurlaub:

30 Unterrichtsstunden Italienisch wöchentlich, vormittags von 9.00 bis 12.50 Uhr und nachmittags von 13.30-16.30 Uhr.


Dieser Italienisch Sprachkurs findet vormittags in der Gruppe mit anderen Studenten aus unterschiedlichen Nationen statt. Am Nachmittag wird das Erlernte im Italienisch Einzelunterricht vertieft und auf individuelle Schwierigkeiten und Wünsche eingegangen. Der Italienisch Unterricht findet von Montags bis Freitag statt.

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail (info@culturaitalianaarezzo.it), um herauszufinden, in welchen Bundesländern unser Programm als Bildungsurlaub anerkannt werden kann.


- Berlin
- Brandenburg
- Bremen
- Hamburg
- Hessen
- Niedersachsen
- Saarland
- Schleswing - Holstein
- Rheinland - Pfalz

                             

Initially I came to Cultura Italiana Arezzo for 4 weeks. Finally i stayed six. This in itself is evident enough about my time at the school and Arezzo. Great atmosphere, friendly and helpful professors, and a town that in many ways is symbolic for Tuscany. I hope I will return soon, and I look forward to it.

Angel - 51 years old    (  Bulgaria)